Wer willst Du 2020 sein?

 

Der erste Monat des neuen Jahres ist zu Ende und in der Natur herrscht bereits sicht- und spürbare Veränderung.

 

  • Nimmst Du es im Aussen wahr?
  • Spürst Du es auch im Innen?
  • Gibt es Veränderungswünsche in Dir?
  • Folgst Du Deinen inneren Impulsen oder ignorierst Du sie?
  • Gehst Du ihnen nach, indem Du Entscheidungen triffst und aktiv wirst ?
  • Hast Du 2020 einen Namen gegeben? Das Jahr der Liebe / der Gesundheit / des Erfolgs / der Selbstfürsorge / des Miteinander / des NEIN Sagens / des Grenzen Setzens als einige Beispiele. --> wenn nicht, es ist nie zu spät!
  • Setzt Du Deine ´Vorsätze´ konsequent um, oder bist Du schnell wieder im alten Fahrwasser?
  • Läßt Du Dich von Deinem inneren Saboteur überzeugen, dass das alles viel zu anstrengend sei, und Du einfach zu schwach bist? Dass das sowieso nicht funktioniert und Du irgendwann später dann vielleicht bereit bist. Wenn die Kinder groß sind. Ab der Fastenzeit. Wenn der Sommer kommt. Wenn die Arbeitskollegin die Abteilung wechselt. Wenn Du Urlaub hast. Wenn, wenn, wenn!

 

Wenn Dir Letzters absolut fremd vorkommt, un Du Deine Füsse bereits in die Hand genommen hast -dann herzlichen Glückwunsch!

 

 

Du hast erkannt, dass lediglich zu träumen, zu meditieren, zu hoffen und zu vertrauen, ohne Taten folgen zu lassen, nichts ändert. Das mag man gar nicht gerne hören, und so hart es klingen mag, das ist die Realität.

 

 

Ohne TUN passiert nämlich gar nichts!

 

 
Klar gehört der Same zuerst im Inneren gesäht, indem Du Dir etwas wünschst oder Dir vorstellst.

  

Wünsche und Träume werden aber immer nur solche bleiben, solange Du Deine gewohnten Verhaltensmuster, Routinen und liebgewonnenen Gewohnheiten beibehältst.

 

Erst wenn Du aus gewohnten Bahnen ausbrichst und neue Wege konsequent beschreitest, bei kleinen Hindernissen mental stark bleibst, dranbleibst und weitermachst, dann gibt das Kraft, weil Du es selbst geschafft hast.

 Weil Du eine innere Barriere überwunden hast und DU, nur Du selbst dafür verantwortlich bist.

 

 Selbstüberwindung, Disziplin und selbsterarbeitete Erfolge kann man mit keinem Geld der Welt kaufen.

 

 
Erfolgserlebnisse sind das Futter fürs Weitermachen

 

 

Ein Schritt nach dem anderen, jeden Tag ein kleiner Beitrag und in Summe erreichst Du Großes.

 

 
Je lockerer und bewusster Du an alles herangehst, Dich täglich lobst und anerkennst, dankbar bist, für alles, was Du hast, was schön ist und bereichernd und weniger darauf schaust, was schlecht, gemein, böse, ungerecht etc ist, dann ist Deine Schwingung hoch und alles geht auf einmal viel leichter.

 

 
Ich spreche aus eigener Erfahrung.

 

 

Ob es immer leicht ist? Nein keineswegs.

 

 

 Aber es lohnt sich!

 

 --> Mach Dir bewusst, was DU willst. WIE es sich anfühlen soll, und dass es darum geht, Verantwortung zu übernehmen.

 

 Verantwortung für Dich. Dein Leben. Deine Gesundheit. Deinen Körper. Dein Wohlbefinden. Dein Glück. Deinen Erfolg. Dein Wachstum und alles, was sich daraus auch für andere ergibt.

 

 Du bist sozusagen wie der erste Dominostein, mit dem alles beginnt.

 

 
Es liegt ganz viel in Deinen Händen - mach was draus

 

 

Yoga, ein Yogaretreat, ein individuelles Coaching (mit oder ohne vedischer Astrologie Analyse), eine Erährungsberatung (aus ganzheitlicher Sicht mit Ansätzen aus TCM und Ayurveda) oder einfach das Lesen meines Newsletters, meiner Beiträge auf Facebook und Instagram , kann sehr viel in Dir ändern, sodass 2020 DEIN Jahr wird.

 

 

Und Du ab jetzt die beste  Version Deiner selbst bist

 

 

Ich lade Dich ein,  in meinen Angeboten (Yogaretreats, zu schmökern. Wer weiss, vielleicht ist JETZT die Zeit reif, Dich bei mir zu melden und aktiv wo teilzunehmen.

 

Ich freue mich sehr, Dich unterstützen und Dich auf Deinem Weg zu mehr Bewusstheit, Authentizität, Selbstbewusstsein, Körperbewusstsein, Wachstum und Achtsamkeit begleiten zu dürfen.

 

 
--> Melde Dich gerne bei mir und wir vereinbaren ein 15 minütiges kostenloses Gespräch, um herauszufinden, ob und wie ich Dir weiterhelfen kann.

 

In diesem Sinne - alles Liebe und Namasté
Martha

Gutscheine

  • Deine Freundin, Dein Partner, Deine Tochter oder Deine Schwester wollten immer schon einmal Yoga ausprobieren oder eine Vedische Astrologie Beratung in Anspruch nehmen?
  •  Du willst zusammen mit Deinen Arbeitskolleginnen Deine ChefIn / MitarbeiterIN überraschen und eine private Yogaeinheit oder eigens ein Yogaretreat für Euch buchen?
  •  Warum nicht als Firmenevent, Polterei oder Freundinnengeburtstag einen Gesundheitsvormittag / Vedische Astrologie Einführung / Ernährungsvortrag / Yogaeinheit verschenken?
Gutscheine können auf Anfrage für unterschiedlichste Leistungen aus meinem Angebot in beliebiger Preisklasse ausgestellt werden. Für Anfragen und schreib mir gerne eine Nachricht.
 

Das könnte Dich auch interessieren





Kommentar schreiben

Kommentare: 0